Datenschutz

Die Gesellschaft für Allgemeine PSYCHOtherapie e.V. nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Zweckbestimmung erhobener Daten

Die erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur reibungslosen Durchführung der Rheinischen Allgemeinen PSYCHOtherapietagungen genutzt.

Erhebung persönlicher Daten

Die Erhebung persönlicher Daten erfolgt ausschließlich durch Ihre aktive Mitwirkung, z.B. durch Ihre Anfrage nach einem Exemplar des Tagungsprogramms oder durch Ihre Anmeldung zur Tagung, wobei folgende Bestandsdaten aufgenommen und gespeichert werden:

Anrede, Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Land, E-Mail, Telefonnummer, Faxnummer.

Diese Daten werden zentral erfasst und gespeichert.

Dauer der Datenspeicherung

Die erhobenen Mitgliedsdaten werden auf Ihren Wunsch nach Mitteilung sofort gelöscht, sofern gesetzliche Regelungen nicht eine längere Speicherung erfordern.

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen:

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist:

Dr.med. Jürgen Junglas, Birlinghovener Str. 39, D-53757 Sankt Augustin, Fon 0 2241 336061, Fax 02241 3970571, eMail j.junglas@t-online.de

Sicherheit

Zum Schutz sämtlicher personenbezogener Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch sind technische und organisatorische Maßnahmen getroffen worden, die regelmäßig geprüft und verbessert werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.